Start

Samstag, 26. August 2017
Stelzhamerplatz / Hauptplatz Ried im Innkreis
Erster Start: 15.00 Uhr

 

Startberechtigt

Jeder der gerne läuft.
Die Veranstaltung wird bei jeder Witterung abgehalten.
Für Unfälle übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

 

Anmeldung

Online unter rieder-stadtlauf.at
Anmeldebestätigung bitte mitnehmen.

 

Anmeldeschluss

Freitag, 25. August 2017, 16.00 Uhr
Die ersten 500 vorangemeldeten TeilnehmerInnen des 5 km bzw. 10 km Laufes erhalten ein qualitativ hochwertiges Teilnehmergeschenk.

 

Startnummernausgabe / Nachmeldung

Sparkasse am Rieder Marktplatz.
Startnummernausgabe ab 13.00 Uhr.
Nachmeldung bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Start möglich.

 

Nenngeld

Kinder € 0
Schüler und Jugendliche € 7
Junioren und Erwachsene € 17


Aufzahlung bei Nachmeldung € 5
(nur für Junioren und Erwachsene).
Das Nenngeld ist beim Abholen der Startnummer zu bezahlen.

 

Zeitmessung

Chipzeitnehmung und Online-Urkunde von Lin-Time

Startnummer mit zwei integrierten Transponder von Lin-Time.

 

 

Preise

Ehrenpreise (Keramiken) für die drei Erstplatzierten des Rieder Stadtlaufes.
Pokale und Medaillen für Kinder und Jugendliche.

 

Tombola

Jeder kann gewinnen – auch der Langsamste.
Preise im Gesamtwert von über € 5.000,- warten auf die Teilnehmer!
Jede Startnummer berechtigt zum Ziehen eines Loses. (Bei Abholung der Startnummer)

 

Umkleiden / Duschen

Jahnturnhalle Ried
Geöffnet bis 19 Uhr.

 

Verpflegung

Tee, Iso-Getränke, Wasser, Limonaden, Müsli, Bananen, Energie-Riegel, Wafferl für die Kinder.

 

Siegerehrung

Am Rieder Marktplatz
Kinder bis Jugend: ca. 16.30 Uhr
alle übrigen Klassen: ca. 18:30 Uhr
Hauptgewinne der Tombola werden im Rahmen der Siegerehrung überreicht.
Anwesenheitspflicht für alle Teilnehmer.